Praxis: Filmen mit der DSLR

Welche Einstellungen in der Kamera, Welche Programme zum schneiden, Ton und Veröffentlichung, all das ist nun auch mit DSLR Kameras möglich. Oft wird vergessen, dass nicht die Kamera allein das Bild macht, sondern insb. beim drehen eine Stabilisierung der Kamera über Dolly, Steadycam, Stativ etc… erfordert. Aber auch Softwareseitig ist heute vieles machbar. Zusätzlich erhalten Sie Informationen zu Licht, Mikrofonie etc…

Ein Workshop der sich mehr auf die Kamera bezieht, jedoch auch Schnittprogramme bespricht. Ich habe hierbei bereits mit verschiedenen Programmen gearbeitet: Final Cut Pro, Final Cut ProX, iMovie, Premiere

Viel wichtiger als die Software ist das gute Ausgangsmaterial, Colorgrading oder auch das richtige Aufnahme- und Ausgabeformat. Genau hier setzt der Workshop an, damit Sie euckelfreie und gut belichtete Aufnahmen erhalten.

Bringen Sie Ihre Bilder zum laufen.

Termine und Buchung

Aktuell bieten wir diesen Kurs nur in Verbindung mit einem Filmauftrag bzw. Firmenschulung an. Falls sich mehr als 4 Teilnehmer direkt bei mir anmelden, startet ebenfalls ein Tagesworkshop.